O-Connergestern2gestern3

Wie alles begann

Im Winter 1994, begann unsere Herausforderung: Hund. In der Zeitschrift „Jagd und Hund” fanden wir eine Anzeige „Weltsiegerzucht!?”. Einige, viele Telephonate, einige Besuche im entfernten Regensburg, und endlich, auf dem Rückweg aus dem Skiurlaub die Abholung unseres Welpen: „O-Conner vom Donauland”.
Die Seite ist zu kurz um 10 glückliche Jahre mit Ihm zuschildern. Er hat, als unser erster Hund, alle unsere Fehler geduldig ertragen und verziehen, als ständiger Schatten folgte er mir überall hin. Die Faszination für die Rasse Golden Retriever hab ich nur Ihm zu verdanken, deshalb und aus vielen anderen Gründen, werden alle unsere Welpen, seinen Namen im Zwingernamen führen: „von Conners Altem Weingut”.

im Winter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen